Mental Health               Intensiv Retreat Mallorca


Eine seelische Krise ist keine Krankheit. Wie schwer auch immer dein Paket zu tragen ist, du musst es nicht alleine schultern.

Raus aus der Tretmühle                                                             Eine Woche für's Leben

Du bist nicht krank, aber du steckst mitten in einer seelischen Krise? 

In einer Notsituation kann eine kraftvolle Intervention die einzige Möglichkeit sein, die negative Dynamik zu verändern und die Dinge wieder in die richtige Bahn zu lenken. 

Ein Intensiv Retreat bietet Erleichterung und seelisches Gesunden innerhalb von wenigen Tagen und nicht erst nach Jahren, wie es bei wöchentlichen einstündigen Therapiesitzungen der Fall ist. Unser Mental Health Retreat ist kein Urlaub. Es ist eine wichtige Zeit zur Regeneration für deine Seele, zum Entdecken und Anwenden verloren geglaubter Ressourcen.


Ablauf

Ein einziger Tag während des Intensiv Retreats umfasst 6,5 Stunden therapeutische Angebote. Unsere Intensiv-Retreat Woche umfasst also rund 30 Therapiestunden. Das entspricht ungefähr einem halben Jahr Therapie bei wöchentlichen Sitzungen. Die Wirkung ist aufgrund der Kontinuität der Arbeit aber wesentlich intensiver, weil neue Erlebnismuster sich verankern können und nicht direkt vom Alltagsstress wieder verschluckt werden. 

Deshalb ist es wichtig, dass du für unser Intensivangebot Abstand zu deinem Alltag hast und dich voll und ganz auf dich konzentrieren kannst. Ein Luxus an Zeit, den du dir bisher so sicher noch nicht gegönnt hast. 



Seminarhaus und Umgebung

Du wirst diese Woche  in traumhafter Umgebung, in einem wunderschönen, liebevoll eingerichtetem Seminarhaus mit drei anderen Teilnehmerinnen verbringen. Die Gruppengröße ist deshalb so klein gehalten, damit nicht sehr viel Zeit auf gruppendynamische Prozesse verwendet werden muss. Du wirst ganz sicher schnell wieder in die Balance kommen, dich stabilisieren und deine seelische Widerstandskraft zurückzuerlangen. 

Die Aufmerksamkeit der Krisenmeisterinnen ist den ganzen Tag über bei dir. Du bringst deine Erfahrungen in einem geschützten Raum in die Gruppe ein und davon profitieren alle. Wir nennen das "Trittbrettfahren".



Zusatzangebote



Du bekommst während der Intensivwoche täglich eine EMDR-Sitzung á 90 Minuten. 

Zwischen den Sitzungen haben wir ergänzende Gruppen- und Einzelangebote für dich (Embodiment Übungen, Aromamassagen, Yoga, Bogenschießen u.a.)

Alle ergänzenden Angebote sind darauf ausgerichtet, dein autonomes Nervensystem zu unterstützen, sich wieder selbst zu regulieren, eine Fähigkeit, die durch chronischen Stress und Belastung mit der Zeit immer mehr verloren geht. Die Folgen kennst du: Gereiztheit, Schlafstörungen, Ängste, Stimmungsschwankungen,  psychogene Schmerzen, Suchtverhalten, chronische Erschöpfung u.a.



Ziel

Deine Tage in unserem wunderschönen Seminarhaus werden also ausgefüllt sein. Deine Seele wird dabei aber zur Ruhe kommen und du wirst auf eine neuartige Weise tiefer mit deinen Emotionen in Kontakt sein. Du erlebst, wie sich negative Gedanken und Gewohnheiten transformieren, die deine Fähigkeit, gesund und glücklich in Balance zu sein, bisher negativ beeinflusst haben.

Während der tiefen emotionalen Arbeit können herausfordernde und intensive Gefühle auftauchen. Zwei erfahrene EMDR-Therapeutinnen werden dich behutsam durch den Prozess der Arbeit mit diesen Gefühlen führen und dir helfen, wertvolle Einsichten zu entdecken. Das alles geschieht absichtslos und ohne geistige Anstrengung. 

Die Krisenmeisterinnen unterstützen dich bei der Verarbeitung von akuten Belastungen und erlebten Traumata. 

Damit du dein Leben wieder nach vorne ausrichten kannst.


EMDR

Eye Movement Desensitization and Reprocessing

Niemand kann ungeschehen machen, was passiert ist. Aber wir können angstfrei durch Erlebtes hindurch tauchen und es ein für allemal hinter uns lassen.

Die Eye Movement Desensitization and Reprocessing (EMDR)-Therapie ist eine gut erforschte Psychotherapiemethode, die Menschen nachweislich hilft, sich von Traumata und anderen negativen Lebenserfahrungen zu erholen.

EMDR eignet sich hervorragend zur Aufarbeitung unverarbeiteter traumatischer Ereignisse und bietet dauerhafte Ergebnisse in weniger Sitzungen als andere Psychotherapien. Es ermöglicht dem Gehirn, den Kampf-, Flucht- und Erstarrungsinstinkt im Zusammenhang mit traumatischen Ereignissen loszulassen, so dass die negativen Emotionen zusammen mit anderen, nicht traumatischen Erfahrungen langfristig so gespeichert werden können, dass sie ihren Schrecken verlieren.

Ein erlebtes Trauma lässt sich nicht löschen - übrigens können sich Trennungen, Arbeitsplatzverlust oder andere Umbrüche im Leben eines Menschen ebenfalls traumatisch auswirken - wir können aber erreichen, dass das Erlebte von gestern uns heute nicht mehr von einem gelingenden Leben abhält.  

 EMDR ist wirksam bei Angst,  Depressionen, Panikstörungen, Phobien, bipolaren und dissoziativen Störungen, Essstörungen, Trauer und Verlust, PTBS, psychischen und sexualisierten Gewalterfahrungen,  Drogenmissbrauch, Sucht und psychosomatischen Störungen. 

Die Verbindung zwischen all diesen Zuständen scheint in unverarbeiteten negativen Emotionen zu liegen, die aufgrund ihrer überwältigenden Intensität in uns feststecken und nicht wie normale, alltägliche Erfahrungen verarbeitet werden können.

Eine der bemerkenswertesten Qualitäten der EMDR-Therapie bei Ängsten und anderen Problemen besteht darin, dass die Betroffenen nicht gezwungen sind, ausführlich über ihre Erfahrungen zu sprechen. Es gibt keine Hausaufgaben, die zwischen den Sitzungen erledigt werden müssen, und keine komplizierten Protokolle, die gelernt werden müssen. 

Der Schwerpunkt liegt nicht auf der Veränderung von Gedanken, Gefühlen oder Überzeugungen, sondern darauf, dass die Fähigkeit zur Selbstregulation unseres Gehirns durch die bilaterale Stimulation die Führung übernimmt und negative Emotionen auf natürliche und wirksame Weise abschwächt und transformiert.

Mental Health Retreat I

6 Übernachtungen im Einzelzimmer
mit Frühstück und Abendessen

10 EMDR-Sitzungen à 90 Minuten 
tägliche Aromaanwendungen
tägliche Embodiment und Achtsamkeitsangebte
Auswahl ätherischer Öle zur threrapeutischen Anwendung

Gesamtpreis EUR 2.630,00 inkl. Flughafentransfer (ohne Flug)

Mental Health Retreat II

6 Übernachtungen im Doppelzimmer
mit Frühstück und Abendessen

10 EMDR-Sitzungen á 90 Minuten
tägliche Aromaanwendungen 
tägliche Embodiment und Achtsamkeitsangebote
Auswahl ätherischer Öle zur therapeutischen Anwendung

EUR 2.230,00 EUR inkl. Flughafentransfer (ohne Flug)

Name des Termins

Kostenlos

Behalte den Überblick und lass deine Kunden jederzeit über deine Website eine Buchung vornehmen. In diesem Bereich kannst du deine Kunden davon überzeugen, deine Leistung zu buchen. Mache alle nötigen Angaben zur Veranstaltung und gib an, was es sonst noch zu beachten gibt.

Hier findet die Veranstaltung statt

TT/MM/JJJJ - ss:mm